Die Mitglieder der B&K Espressorunde sind Entscheider aus beratenden Unternehmen in den Disziplinen Finanzen, Wirtschaft, Steuern, Immobilien und Recht. Wir treffen uns in angenehmer Runde in der Küche der B&K Vermögen GmbH im Zweimonats-Rhythmus. Ziel soll es sein, auf dem Weg in das Büro neue Kontakte zu knüpfen, bestehende Beziehungen zu intensivieren und aktuelle Informationen auszutauschen. Ob die Teilnehmer jeweils auf einen schnellen Espresso bleiben oder die ganze Länge eines Milchkaffees ausnutzen, entscheiden sie in der Regel selbst.

Am heutigen Vormittag ging es allerdings in eine Verlängerung, denn Stefan Rehder, ein ausgewiesener Value-Investor und Gründer der Value Intelligence Advisors aus München war zu Gast. Der Fondsmanager gab Einblicke in das Grundverständnis und die aktuellen Herausforderungen des Kapitalmarktes für einen klassischen Value-Investor. Insbesondere seine klare Weltanschauung und die Verdeutlichung seiner Investmentphilosophie konnten das Fachpublikum überzeugen.

Menü
×
Menü