Jan-Patrick Weuthen, Vermögensverwalter bei B&K Vermögen in Köln:

„Die Minengesellschaften haben in den letzten Jahren ihre Hausaufgaben gemacht und die durchschnittlichen Produktionskosten deutlich reduziert. Mittlerweile sind sie bei Kursen oberhalb von 1.000 US-Dollar pro Unze bereits wieder profitabel. Neue Investitionen wurden zurück gestellt. Minengesellschaften sollten in 2017 Erholungspotenzial bieten.“

zum kompletten Artikel

Menü
×
Menü