"Viele Unternehmen im Goldsektor profitieren von den niedrigen Ölpreisen, die ihnen helfen, die Förderkosten zu drücken", benennt Jan-Patrick Weuthen, Portfoliomanager bei der B&K Vermögen GmbH in Köln, einen der Gründe. Die ganze Branche sei im Umbruch. Doch wie die Jahre 2013 und 2014 gezeigt haben, verwandeln sich bei Goldminenaktien Gewinne leicht in Verluste, wenn die Stimmung am Markt dreht.

zum kompletten Artikel

Menü
×
Menü